Eye Work (Augen Arbeit)

Augen sehen alles, was wir in unserem Leben erleben, und unsere visuelle Cortex (Sehrinde) speichert dies, so dass wir davon lernen können, um besser mit unserer Umgebung umgehen zu können. Du wirst verstehen, warum Stress die wirkliche Ursache für unser schlechtes Sehen ist und wie wir das verändern können. Während der Geburt wird eine unglaublich starke Kraft ausgeübt am Gehirnstamm in Bezug auf die Öffnung des Schädels. 

Wir sollten lernen, die Spannung auf dem Kleinhirn und den Gehirnstamm zu spüren und die Spannung aus dem Gehirn zu lockern. Und schließlich - und vielleicht ist dies auch die schönste Technik des Moduls - wirst Du lernen, die Richtung, in die wir sehen, zu verändern, wodurch die Dimension des Sehens gänzlich anders wird.

Der Kurs wird auf Deutsch, Holländisch und Englisch unterrichtet. Um das Ausbildungs- Programm zu vertiefen, werden zwischen den CranioSacral Modulen morgens, mittags und abends aktive und stille Meditationen stattfinden.

Nach der Augenarbeit wird von den Studenten die Teilnahme an geleiteten CranioSacral Tagen erwartet. Diese Austausch CS Sitzungen mit aktivem Feedback sind Voraussetzung für die nächste weiterführende CS Ausbildung.